Wie bin ich damals mit der Angst umgegangen, mein altes Leben komplett über den Haufen zu hauen und in meinen Bus zu ziehen? Wie ist es mir ergangen und was kann ich euch aus dieser Zeit mitgeben. Genau dies erfahrt ihr in dieser Folge, meine erste Folge ohne Interview Partnerin. Wenn es dir gefällt, lass gern ein Abo da oder schau gern auf mein Instagram Profil.

Fotos von Katalin, TranceVanDance

📱Folge mir auf Instagram: Instagram: https://www.instagram.com/karin.scherpe/

Über die Podcasterin

Mein Name ist Karin und ich bin die Gründerin der „VanLove Girls“ und als Visionärin sowie Impulsgeberin für viele neue Ideen unterwegs. Ich lebe selbst seit über 2 Jahren Vollzeit  in meinem Postbus Sprinter 318D. Dies war nun mein Dritter Selbstausbau eines Campers. Nun möchte ich meine Erfahrungen mit euch in einem Podcast teilen.

Auf Nimiké Vanlove Girls wirst Du über alle Themen etwas lesen können, die das Vanlife als Frau betreffen. Hier wird nichts geschönt, aber Schönes auch nicht ausgelassen! Außerdem gibt es Hilfestellungen durch die Community, ebenso machen die Erfahrungsberichte anderer Frauen Mut.